Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Lutschwing DOWN, LotG top 1!!!

Lutschwing DOWN,

Legacy of the Guardian Platz 1 auf dem Server Destromath(Alli)!
Nachdem wir uns bei einer Runde Ficken(<3 Angie&Simon) die Taktik zurechtgelegt hatten, lag der Lutschwing im sexten Try. Damit ist eigentlich der voll korregt krasse Muräne Content clear, auf Normal versteht sich ;)

Nebenbei hat uns unser Lieblings Luxemburger so lange genervt bis wir mit ihm Firelands auswendig gelernt hatten und den scheiss Stab geholt haben.
Mit Glück(Ulle ist beim Ragna mal NICHT gestorben) ist es uns gelungen die Quest abzuschließen, naja nicht ganz, den Ulle hats geschafft beim Stab abholen zu failen und musste die Abgabequest 2x machen.
<3 Ulle!

 

So long euer Groxs

 

Lutschwing_Down

 

It's Hammertime Baby!

Nachdem unser Nachrichtenzwerg sich den Bart am Ragna verbrannt hat muss ich mal wieder die Keule..äh Feder schwingen.

Nun denn, ich bin eigentlich kein Freund der vielen Worte deswegen kriegt ihr einen Screen und ein Video um die Ohren gehauen das eh alles aussagt

LotG_vs_Ragna

 

Das Video ist mal wieder super groß geraten wer die Leitung hat kann die 600mb hier saugen.

Danke nochmal an Alle die solange durchgehalten haben und den Kill ermöglichten ;)

 

Black Dragon down !

Long, long time ago, there were a few people, who decided to kill a black dragon. Their time has come and the black dragon is dead.

Genug von dieser Sprache, lasst mich berichten, wie es sich wirklich zugetragen hat. Nachdem alles Schrecken der neueren Zeit besiegt worden waren, war es an der Zeit, sich dem Herrn des Blackrock zu stellen, niemand anderem als Lord Nefarius, ein Kind des schwarzen Drachenschwarms. Schon einmal wurde dieser Drachkin besiegt, damals auf dem Gipfel des Pechschwingenhorts und diesmal hatte er sich tief im Inneren des Berges versteckt, dem Pechschwingenabstieg. Unsere erneutes Aufeinandertreffen endete mit vielen blutigen Rückschlägen, sei es durch elektrische Ladungen, sengende Flammen und siedendes Gestein. Nach einigem stillstand und einer Neuordnung der Reihen war die Zeit gekommen, ihn erneut und für alle Zeit zu töten. So brachten wir ihn nach und nach dazu, uns ernst zu nehmen, indem wir seine wiederbelebte Schwester und sonstige Kreationen vernichteten. Hatten wir erst einmal seine Aufmerksamkeit so füllte sich der Raum schnell mit bedrohlichen Schattenflammen und düsteren Konstrukten, die von dern verderbten Schattenflammen am leben gehalten wurden. Durch ein sauberes Zusammenspiel, schnelle Bewegungen und purer Überlebenswille gelang es uns schließlich, diesem Unwesen ein Ende zu bereiten und die alte Welt vorerst von allen Schrecken zu befreien, lediglich eine luftige Gestalt macht uns noch sorgen, doch ein rauher Wind zog durch den Thron der Winde und kündigte vom baldigen Abschied des Prinzen der Winde.

 

Der Schlange die Köpfe abgeschlagen !

Einige Wochen sind ins Land gezogen, seit es etwas über die Gilde Leagcy of the Guardian zu berichten gab. Manch einer mag meinen, in dieses Wochen sei wenig passiert, sie haben sich eine Pause gegönnt.

Aber dem war nicht so. Ganz im Gegenteil, es waren Wochen voller Verluste und Rückschläge, ein grausamer Kampf gegen Cho`Gall, den Anführer des Schattenhammerclans. Und ich kann sagen, er hatte seine Position zurecht inne. Als ein Meister der verdorbenen Elemente, gestärkt durch eine finstere Macht, die manche mit C`Thun titulieren, war er eine Macht für sich, die keine Fehler verzeiht. Über die Kämpfe, die mehrmals in der Woche gegen ihn ausgefochten wurden, war schnell klar, dass jeder geben musste, was er konnte. Setze er sich die ersten Woche noch recht deutlich gegen uns durch, so waren die folgenden Wochen ein langsamer Niedergang für ihn. Und erst gestern konnten wir ihn besiegen, nachdem seine Schatten öfter gerufen hatte als jemals zuvor. Doch durch eiserne Disziplin, gutes Essen und mysteriöse Tränke gelang es uns dann endlich, diese unheilige Kreatur zu vernichten und die Herrschaft des Schattenhammerclans zu brechen. Die Bastion des Zwielichts ist nun nicht mehr als ein riesiges Grab aus Elementium, alle Schrecken sind gebannt !

Doch war da nicht ein Geräusch hinter den Wänden, ein Flüstern in den leeren Hallen, ein kalter Hauch, wenn man durch das Portal schritt? Sollte es ein Geheimnis in der Bastion des Zwielichts geben, welches wir bisher nicht finden konnten...eine dunkle Macht, mächtiger als Cho`Gall...

 

A Song of Earth, Wind, Water and Fire.

Nun ist auch fast schon wieder eine Woche ins Land gezogen, seitdem das Vermächtnis des Wächters sich einem der letzten Schrecken der Bastion des Zwielichts gestellt hat. Der Rat der Aszendentenfürsten war eine unheilige Verschmelzung von menschlichen Wesen mit verdorbenen Elementen. Diese Wesen, jedes einem der Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft zugeordnet, stellten sich uns in ihren gegensätzlichen Elementen. So hatten wir mit Feuer und Wasser oder Erde und Luft zu tun. Doch bin ich zu dem Schluss gekommen, dass der Rat diesen Titel nicht wirklich verdient hatte, da sie sich uns doch recht schnell geschlagen geben mussten. Auch das Elementiumungeheuer, zu welchem sie sich kurz vor ihrer Niederlage vereinten, hatte uns nichts entgegenzusetzen, mit ein weniger zwergischer Ordnung und Disziplin konnte es vernichtet werden und nichts als ein Gürtel aus Elementium blieb übrig.

So kann ich hier auch nur anfügen, was ich bei Schimaeron gesagt hatte: Was im Pechschwingenabstieg Nefarian ist, so ist es nun Cho`Gall. Wir haben gekämpft und der Tag unseres Sieges ist nicht mehr fern.

 
Weitere Beiträge...



Latest Message: 1 Jahr, 10 months ago
  • Groxs : Falls wer interesse hat wir sind in Archeage auf dem Server Nui bei der Haranya Fraktion unterwegs.
  • Oneill : Gamescom ich komme ;)
  • Groxs : Server Ikthia
  • Groxs : Wir werden wie schon erwähnt Wildstar im Casual mode zocken.
  • Xentalas : Skyrim mit Chat, was will man mehr. Ist ganz nach meinem Geschmack. :)
  • Groxs : Du hast dir echt den rotz angetan? Armes Oli
  • Xentalas : So, bei Elder Scrolls Online erstmal LotG gründen. :D btw. Kaiserliche only :P
  • Groxs : Wat hat Oculus Rift mit MMO zu tun :) aber wenn dann muss noch ein Omni dazu, mit Delta six oder der Hydra, Harharharhar
  • Oneill : Nee danke. Das ist ja wieder die gleiche kacke. Ich brauch was NEUES. Oculus Rift ;D
  • Groxs : Wait WHAT??? btw Wildstar Release 03.06.2014 werden wir anzocken :)

Only registered users are allowed to post

Wir haben 2 Gäste online